• Mo. 15.03.
  • 17.00 Uhr
  • Bremen
    ·Die Glocke
  • Konzert entfällt

Ohne Grenzen

Werke von Rantala, Mozart und Poulenc

Jaakko Kuusisto Iiro Rantala

  • 17.00 Uhr
  • Bremen
    ·Die Glocke

Konzertkalender

  • Mo. 15.03.
  • 20.00 Uhr
  • Bremen
    ·Die Glocke
  • Konzert entfällt

Ohne Grenzen

Werke von Rantala, Mozart und Poulenc

Jaakko Kuusisto Iiro Rantala

  • 20.00 Uhr
  • Bremen
    ·Die Glocke

Konzertkalender

  • Di. 16.03.
  • 17.00 Uhr
  • Bremen
    ·Die Glocke
  • Konzert entfällt

Ohne Grenzen

Werke von Rantala, Mozart und Poulenc

Jaakko Kuusisto Iiro Rantala

  • 17.00 Uhr
  • Bremen
    ·Die Glocke

Konzertkalender

  • Di. 16.03.
  • 20.00 Uhr
  • Bremen
    ·Die Glocke
  • Konzert entfällt

Ohne Grenzen

Werke von Rantala, Mozart und Poulenc

Jaakko Kuusisto Iiro Rantala

  • 20.00 Uhr
  • Bremen
    ·Die Glocke

Konzertkalender

  • Mi. 17.03.
  • 20.00 Uhr
  • Berlin
    ·Philharmonie
  • Konzert entfällt

Iiro Rantala

Werke von Rantala, Mozart und Poulenc

  • 20.00 Uhr
  • Berlin
    ·Philharmonie

Konzertkalender

Coronavirus/COVID-19

Aktuelle Hinweise

Alle Informationen rund um Konzerte im 1. Quartal, Abonnements 2021, den Kartenvorverkauf u.v.m. finden Sie hier.

Zu den Corona-Hinweisen

Freude!

Weltklasse genießen mit dem Bremer Beethoven

Alle 9 Sinfonien und die Ouvertüren in erstklassiger SACD-Qualität auf 6 CDs.
Mit 136-Seiten-Booklet und in edler Box.

Ab sofort erhältlich – nur in unserem Online-Shop und im Kunden-Service!

Preis: 39 €

Zum Online-Shop

Music Lab #3

Rossinis Wilhelm Tell

Nach Bizets ›Carmen‹ und Beethovens ›Ode an die Freude‹ wird im Music Labs nun ein neuer Hit der Musikgeschichte vertont: Gioacchino Rossinis Finale der Ouvertüre zur Oper ›Wilhelm Tell‹! Auch bei diesem rasanten Stück sind wieder alle herzlich eingeladen, sich zu beteiligen und Seite an Seite mit den Mitgliedern der Deutschen Kammer­philharmonie Bremen Teil eines riesigen Online-Orchesters zu werden. Wie das geht? Auf die Website des Music Lab gehen, anhand von Tutorials ein eigenes Video aufnehmen und ans Zukunftslabor schicken. Musikalische Vorerfahrung ist dabei nicht wichtig – was zählt, ist Spaß am Mitmachen!

Zum Music Lab

Tickets für die Klassik Cloud

Konzertmitschnitte online genießen

Tickets bzw. einen Code zum Freischalten für die kostenpflichtigen Video-Mitschnitte der Konzerte erhalten Sie für 9,90 Euro direkt über unsere ›Klassik Cloud‹. Sobald die Videos dort bereitgestellt sind, können Sie diese mit dem entsprechenden Code freischalten. Die Mitschnitte stehen ab Onlinestellung für jeweils 48 Stunden zur Verfügung.

Zur Klassik Cloud

Kunden-Service

Wir sind für Sie da

Unser Kunden-Service in der Langenstr. 16 ist für den Kundenverkehr vorübergehend geschlossen – zu unseren gewohnten Öffnungszeiten sind wir jedoch weiterhin telefonisch sowie per E-Mail für Sie erreichbar.

Tel. 0421 32 19 19
info@kammerphilharmonie.com

Öffnungszeiten
Mo – Fr 10.00 – 14.00 Uhr
Mi + Do 16.00 – 19.00 Uhr

Freude!

Weltklasse genießen mit dem Bremer Beethoven

Alle 9 Sinfonien und die Ouvertüren in erstklassiger SACD-Qualität auf 6 CDs.
Mit 136-Seiten-Booklet und in edler Box.

Ab sofort erhältlich – nur in unserem Online-Shop und im Kunden-Service!

Preis: 39 €

Zum Online-Shop

Tickets für die Klassik Cloud

Konzertmitschnitte online genießen

Tickets bzw. einen Code zum Freischalten für die kostenpflichtigen Video-Mitschnitte der Konzerte erhalten Sie für 9,90 Euro direkt über unsere ›Klassik Cloud‹. Sobald die Videos dort bereitgestellt sind, können Sie diese mit dem entsprechenden Code freischalten. Die Mitschnitte stehen ab Onlinestellung für jeweils 48 Stunden zur Verfügung.

Zur Klassik Cloud

Zu Gast bei den Proms

Im September 2019 spielte Die Deutsche Kammer­philharmonie Bremen in der Royal Albert Hall bei den legendären BBC Proms! Nicht nur das Publikum – ›the Prommers‹ – zeigte sich von dem Auftritt des Orchesters unter der Leitung von Constantinos Carydis und mit der Sopranistin Danae Kontora begeistert und spendete tosenden Beifall – für das Fachmagazin ›Opera today‹ war das Konzert ein »Fest für musikalische Feinschmecker«. Hier servieren wir Ihnen einige optische Highlights aus London!

Kurier, Wien

»… kein Zweifel, dass die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen zu den interessantesten Formationen der Gegenwart zählt.«

Gefördert durch:

Gefördert durch: Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
NEUSTART KULTUR

Partner der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen