Orchesterkonzerte

Musikalische Sternstunden in Bremen und weltweit

Bei den ›Proms‹ in London, auf Tournee in Japan oder in der Hamburger Elbphilharmonie: Mit ihrem einzigartigen Klang und frischen Interpretationen begeistert Die Deutsche Kammer­philharmonie Bremen rund um den Globus – in den großen Konzerthäusern internationaler Musikmetropolen, bei den angesehensten Klassik-Festivals der Welt und genauso in ihrer Heimatstadt Bremen. Die Abonnementkonzerte im Bremer Konzerthaus Die Glocke sind dabei eine feste Größe im Programmkalender des Orchesters. Für ihre Konzerte lädt sich Die Deutsche Kammer­philharmonie Bremen regelmäßig herausragende Dirigenten und Solisten ein und sorgt mit abwechslungsreichen Programmen für unvergessliche Konzertmomente.

Mehr erfahren

Konzerteinführungen

›en passant‹ und ›Auftakt‹

Sie möchten mehr über die Werke, Komponisten und Solisten Ihres Konzertabends erfahren? Besuchen Sie unsere Konzerteinführungen ›en passant‹ einige Tage vor dem Konzert und als ›Auftakt‹ am Konzertabend selbst.

Mehr erfahren

Stadtteil-Oper

Große Oper in OTe

Das ist wirklich weltweit einmalig: Ein ganzer Stadtteil bringt seine eigene Musiktheaterproduktion auf die Bühne – gemeinsam mit einem Orchester von Weltrang! Bereits sieben Mal realisierte Die Deutsche Kammer­philharmonie Bremen bisher mit Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften der Gesamtschule Bremen-Ost sowie vielen Beteiligten aus dem Quartier die ›Stadtteil-Oper‹ in einem großen Opernzelt inmitten der Hochhäuser von Osterholz-Tenever.

Mehr erfahren

Club 443 Hz

Gute Stimmung im Club-Format

Kunst, Musik, Schauspiel und Kulinarik – in Bremens erstaunlichstem Club erwartet das Publikum ein experimentierfreudiges, spartenübergreifendes Programm und ein geselliges Miteinander. Gemeinsam mit Gästen aus dem Stadtteil und aller Welt präsentieren Kinder und Jugendliche der Gesamtschule Bremen-Ost, deren Lehrkräfte und Die Deutsche Kammer­philharmonie Bremen einen Abend voller Überraschungen: auf der Bühne und mittendrin im Publikum.

Mehr erfahren

Kammerkonzerte

Näher dran

Kammerkonzerte haben einen ganz eigenen Reiz, dem nicht nur die Liebhaber dieser Konzertform leidenschaftlich erlegen sind, sondern auch die Mitglieder der Deutschen Kammer­philharmonie Bremen. Viermal im Jahr bieten sie ihrem Publikum im Rahmen der Kammermusikreihe mit wechselnden Ensembles intensiven Musikgenuss.

Mehr erfahren

Sommer in Lesmona

Klassik-Kult im Park

Erstklassige Konzerte, internationale Gäste, liebenswerte Traditionen und ein Publikum, das sich Jahr für Jahr aufs Neue von der einzigartigen Atmosphäre hin- und mitreißen lässt: So klingt das einzigartig bremische und jährlich stattfindende Klassik-Open-Air der Deutschen Kammer­philharmonie Bremen – der ›Sommer in Lesmona‹ in Knoops Park.

Mehr erfahren

Melodie des Lebens

Songs aus dem Stadtteil

Die ›Melodie des Lebens‹ spielt mitten im Stadtteil Osterholz-Tenever. Bei dieser einzigartigen Showreihe stehen die Jugendlichen einer Gesamtschule im Mittelpunkt und präsentieren ihre eigenen Songs auf der Bühne – musikalisch begleitet von einem Weltklasse-Orchester. Die Ergebnisse sind denkbar vielfältig, oft tief berührend und sie zeigen deutlich die Wirkkraft von Musik als Motor für die Entwicklung von Selbstwertgefühl!

Mehr erfahren

Intervall

Zwischen den Polen

Konzerte mit werkstatthaftem Charakter und wechselnde Besetzungen: Mit ihrer experimentellen Konzertreihe ›Intervall‹ beschreiten die Musikerinnen und Musiker der Deutschen Kammer­philharmonie Bremen neue Wege. Es geht darum, musikalische Räume zu öffnen, ums Ausprobieren und darum, der Kreativität freien Lauf zu lassen – fernab von Routine und gängigen Konzertkonventionen.

Mehr erfahren