Die Deutsche
Kammer­philharmonie Bremen

Ein Orchester wie kein anderes

Maßstabsetzende Interpretationen, ein vorbildliches soziales Engagement und ein innovativer Unternehmergeist – Die Deutsche Kammer­philharmonie Bremen fasziniert auf vielen Ebenen. Als herausragendes Ensemble mit einem einzigartigen Musizierstil und als bedeutende Kulturbotschafter begeistern die Musikerinnen und Musiker ein weltweites Publikum: von Bremen über New York bis Tokio. Gleichzeitig locken sie große Namen in ihre Heimatstadt: International gefragte Solisten und Dirigenten kommen nach Bremen, um mit dem Orchester zu arbeiten oder gemeinsam auf Tour zu gehen.

Mit ihrem preisgekrönten sozialen Engagement steht die Kammer­philharmonie außerdem wie kein anderes Orchester für ihre Überzeugung, dass Musik Gesellschaft verändern kann. Ebenso Gesellschafter ihres eigenen Orchesterunternehmens, nehmen die Musikerinnen und Musiker eine weltweit beispiellose Rolle ein, bewahren sich ihre künstlerische Selbstbestimmung und finanzielle Unabhängigkeit.

Für ihre vielfältigen Höchstleistungen erhielt Die Deutsche Kammer­philharmonie Bremen zahlreiche Auszeichnungen – darunter auch solche, die zuvor noch niemals einem Orchester verliehen wurden.

Orchester und Dirigent

Der Klang des 21. Jahrhunderts

Mit ihren frischen Interpretationen und ihrem energetischen Klang sorgt Die Deutsche Kammer­philharmonie Bremen weltweit immer wieder für umjubelte Konzerte. Das Geheimnis dieses einzigartigen Klangs liegt auch an der besonderen Haltung, die die Musikerinnen und Musiker mit ihrem langjährigen Künstlerischen Leiter Paavo Järvi verbindet und mit der sie ihre Projekte angehen: Leidenschaft, Neugier und Offenheit!

Mehr erfahren

Unternehmen

Musik als Chefsache

Mit ungewöhnlichen Ideen und Kreativität ist Die Deutsche Kammer­philharmonie Bremen nicht nur musikalisch, sondern auch unternehmerisch erfolgreich. Als Gesellschafter ihres eigenen Orchesterunternehmens sind sämtliche Orchestermitglieder an künstlerischen Entscheidungsprozessen beteiligt und auch für den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens mitverantwortlich. Mit ihrem gelebten Modell als Unternehmerorchester ist Die Deutsche Kammer­philharmonie Bremen einzigartig und vorbildhaft in der Orchesterlandschaft.

Mehr erfahren

Unternehmen

Musik als Chefsache

Mit ungewöhnlichen Ideen und Kreativität ist Die Deutsche Kammer­philharmonie Bremen nicht nur musikalisch, sondern auch unternehmerisch erfolgreich. Als Gesellschafter ihres eigenen Orchesterunternehmens sind sämtliche Orchestermitglieder an künstlerischen Entscheidungsprozessen beteiligt und auch für den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens mitverantwortlich. Mit ihrem gelebten Modell als Unternehmerorchester ist Die Deutsche Kammer­philharmonie Bremen einzigartig und vorbildhaft in der Orchesterlandschaft.

Mehr erfahren

Soziales Engagement

Wohngemeinschaft mit Orchester

Kann Musik die Gesellschaft verändern? Ja, sie kann! Seit über zehn Jahren wird dies im Zukunftslabor der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen eindrucksvoll bewiesen. Im Jahr 2007 bezog das Orchester neue Probenräume – nicht in einem imposanten Konzerthaus, sondern in einem schmucklosen Schulzweckbau inmitten Osterholz-Tenevers, einem Stadtteil mit besonderen sozialen Herausforderungen. Orchester und Gesamtschule Bremen-Ost bilden seitdem eine Wohngemeinschaft. So entstand auch das mehrfach ausgezeichnete Zukunftslabor, in dem Schülerinnen und Schüler gleichberechtigt mit den Weltklasse-Musikern auf der Bühne musizieren. Unterstützt von einem ganzen Stadtteil werden dabei weltweit einmalige Musiktheater-Projekte realisiert.

Mehr erfahren

Die Welt

» … profiliert sich die Deutsche Kammer­philharmonie unter ­Leitung Paavo Järvis als das wohl inter­national konkurrenzfähigste und modernste Orchester in Deutschland.«