Sommer in Lesmona

Picknick mit Weltklasse-Orchester

Jedes Jahr im Sommer versetzt ein ganz besonderes Konzertereignis Tausende Musikliebhaber ins Picknickfieber. Bepackt mit ausgewählten Köstlichkeiten, mit Decken, Tischen oder ganzen Garnituren machen sie sich auf den Weg, um Bremens schönste Jahreszeit unter freiem Himmel zu feiern: den ›Sommer in Lesmona‹!  Seit 24 Jahren findet das Klassik-Sommer-Freiluft-Vergnügen in Knoops Park statt – an einem der schönsten Sehnsuchtsorte Bremens, präsentiert von einem Orchester von Weltrang.

Immer wieder anders: Feurig, sinnlich oder auch beschwingt – wie der ›Sommer in Lesmona‹ klingt, hängt auch vom jeweiligen Motto ab, das jedes Jahr einen anderen thematischen Schwerpunkt setzt. Fest steht: Der nächste ›Sommer in Lesmona‹ kommt bestimmt!

Das Lesmona-Gefühl

Einmalig vielfältig

Inmitten des atmosphärischen Parks, der vor über 100 Jahren Schauplatz einer anrührenden Liebesgeschichte war, lauschen die Besucherinnen und Besucher herausragenden Solisten bei der ›Bremer Freitagnacht‹ und lassen das ›Große Orchesterkonzert‹ am Samstag im Schein unzähliger Wunderkerzen erstrahlen. Weitere traditionelle Programmpunkte sind die prominent vorgetragene musikalische Lesung ›Tee in Lesmona‹ und das nächtliche Freiluft-Kino. Am Sonntag locken schließlich ein vielfältiges Programm für Groß und Klein und der alljährliche Picknickwettbewerb in den Park. Der Höhepunkt am Nachmittag ist das große ›Familienkonzert‹ mit dem ›Zukunftslabor-Mitmach-Orchester‹.

Die Love-Story
Namenspate des Festivals ist der autobiografische Briefroman ›Sommer in Lesmona‹ von Marga Berck. Der Roman erzählt von der bittersüßen Sommerromanze zwischen Marga und Percy. Bei speziellen Parkführungen kann das Publikum auf den Spuren des einstigen Liebespaares wandeln.

Nächster Termin

Wir halten Sie auf dem Laufenden.