Neuentdeckungen aus der ›Konserve‹

Audio-Podcast mit Beate Weis

Aufnahmen der Deutschen Kammer­philharmonie Bremen lauschen und mehr über deren Hintergründe, Entstehung und Beteiligte erfahren? In ihrem 4-teiligen Online-Podcast ›Neu gehört‹ legt Kammer­philharmonie-Violinistin Beate Weis verschiedene Produktionen der vergangenen Jahre in den CD-Player, erläutert dazu musikalische Details und lässt eigene Erinnerungen aufleben. Klicken Sie rein und freuen Sie sich anhand ausgesuchter Einspielungen auf ein Wiederhören mit spannenden Solisten und auf persönliche Einblicke von Beate Weis in besondere Aufnahme-Sessions.

Verfügbar ab 11.04.2021, 17 Uhr

Neu gehört

Folge 1

Mit Hörbeispielen aus David Fray, J.S. Bach Klavierkonzerte und Matthias Höfs, Bach Trompetenkonzerte

Verfügbar ab 25.04.2021, 17 Uhr

Neu gehört

Folge 2

Mit Hörbeispielen aus Frieder Bernius, Mendelssohn ›Wie der Hirsch schreit‹ und Mendelssohn ›Lobgesang‹

Verfügbar ab 23.05.2021, 17 Uhr

Neu gehört

Folge 3

Mit Hörbeispielen aus Daniel Harding und Renaud Capuçon, ›Le Bœuf sur le toit‹ sowie Hilary Hahn, Mozart und Vieuxtemps ›Violin concertos No. 5 & No. 4‹

Verfügbar ab 13.06.2021, 17 Uhr

Neu gehört

Folge 4

Mit Hörbeispielen aus Johannes Brahms, ›Ein deutsches Requiem‹

Verfügbar ab 25.04.2021, 17 Uhr

Neu gehört

Folge 2

Mit Hörbeispielen aus Frieder Bernius, Mendelssohn ›Wie der Hirsch schreit‹ und Mendelssohn ›Lobgesang‹

Verfügbar ab 13.06.2021, 17 Uhr

Neu gehört

Folge 4

Mit Hörbeispielen aus Johannes Brahms, ›Ein deutsches Requiem‹