• Di. 01.10.
  • 19.30 Uhr
  • Bremen
    ·Osterholz-Tenever, auf dem ›Grünen Hügel‹

8. Stadtteil-Oper

Scheherazades Träume

Ein Projekt aus dem Zukunftslabor

  • 19.30 Uhr
  • Bremen
    ·Osterholz-Tenever, auf dem ›Grünen Hügel‹

KonzertkalenderTickets

  • Mi. 02.10.
  • 19.30 Uhr
  • Bremen
    ·Osterholz-Tenever, auf dem ›Grünen Hügel‹

8. Stadtteil-Oper

Scheherazades Träume

Ein Projekt aus dem Zukunftslabor

  • 19.30 Uhr
  • Bremen
    ·Osterholz-Tenever, auf dem ›Grünen Hügel‹

KonzertkalenderTickets

Tickets

Umzug Kunden-Service

Seit dem 2. September finden Sie uns im Gebäude schräg gegenüber der Stadtwaage, in der Langenstraße 16.

Ausgezeichnet

Rheingau Musik Preis für Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen und Paavo Järvi

Die Deutsche Kammer­philharmonie Bremen und ihr künstlerischer Leiter Paavo Järvi sind mit dem Rheingau-Musik-Preis 2019 ausgezeichnet worden. Die Jury sieht Orchester und Dirigent als »echtes Phänomen in der deutschen Orchester- und Kulturlandschaft: Für ihre künstlerischen Leistungen weltweit bewundert und gefeiert, haben sie gemeinsam wegweisende Projekte realisiert und haben dabei oft Interpretationsgeschichte geschrieben«. Aber auch »ihr Innovationsgeist ist in struktureller, organisatorischer und gesellschaftlicher Hinsicht einzigartig und erfordert dabei Mut, Haltung und Engagement eines jedes einzelnen Musikers und des gesamten Kollektivs.« Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung wird seit 1994 jährlich vergeben. Die Laudatio hielt Dr. Heinz-Dieter Sommer, Hörfunkdirektor des Hessischen Rundfunks.

Foto von links: Beate Weis, Albert Schmitt, Jürgen Winkler, Staatssekretärin Ayse Asar, Dr. Heinz-Dieter Sommer, Paavo Järvi, Matthias Beltinger, Michael Herrmann

Zum Rheingau Musik Preis

Scheherazades Traum

Die 8. Stadtteil-Oper in OTe

Auf dem ›Grünen Hügel‹ in Osterholz-Tenever tut sich etwas: Die 8. Stadtteil-Oper erweckt das von Hochhäusern geprägte Quartier am 1. und 2. Oktober zu neuem Leben! An dem weltweit einzigartigen Mammut-Projekt der Deutschen Kammer­philharmonie Bremen und der Gesamtschule Bremen-Ost wirken wieder Hunderte Beteiligte aus dem Stadtteil vor und hinter den Kulissen mit. Unter der großen Zirkuskuppel tummeln sich dabei neben einem zwielichtigen Zirkusdirektor, einem leibhaftigen Ghul oder der Geschichtenerzählerin Scheherazade viele weitere skurrile Gäste: verschiedenste Albträume, die uns das Fürchten lehren wollen! Ob das gelingt? Tickets gibt es online und bei allen Vorverkaufsstellen von Nordwest Ticket sowie in unserem Kunde-Service!

Tickets

Zukunftslabor

Neue Website

Ab sofort ist die neue Website des Zukunftslabors online. Schauen Sie mal rein!

Zum Zukunftslabor

En passant

British Connection

Am 16.09.2019, 20 Uhr

Hochschule für Künste
Dechanatstr. 13 – 15
28195 Bremen
Der Veranstaltungssaal ist barrierefrei erreichbar.

Zu den Konzerten

Shop

Atemberaubend Brahms

Der Brahms-Zyklus in Vollendung: die Sinfonien Nr. 3 und 4 auf CD.

Jetzt im Handel! Die Bremer Sonderedition ist nur im Shop oder im Kunden-Service erhältlich!

Zum Shop

Ticket­börse

Die Börse für alle Fälle

Sie haben ein Abonnement, aber ausgerechnet am Konzertabend schon andere Pläne? Sie brauchen noch eine Karte, aber das Konzert ist ausverkauft? In der Online-Ticketbörse können Sie Konzertkarten tauschen, verkaufen und mit etwas Glück auch Karten für ausverkaufte Konzerte erstehen.

Zur Ticketbörse

Ausgezeichnet

Rheingau Musik Preis für Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen und Paavo Järvi

Die Deutsche Kammer­philharmonie Bremen und ihr künstlerischer Leiter Paavo Järvi sind mit dem Rheingau-Musik-Preis 2019 ausgezeichnet worden. Die Jury sieht Orchester und Dirigent als »echtes Phänomen in der deutschen Orchester- und Kulturlandschaft: Für ihre künstlerischen Leistungen weltweit bewundert und gefeiert, haben sie gemeinsam wegweisende Projekte realisiert und haben dabei oft Interpretationsgeschichte geschrieben«. Aber auch »ihr Innovationsgeist ist in struktureller, organisatorischer und gesellschaftlicher Hinsicht einzigartig und erfordert dabei Mut, Haltung und Engagement eines jedes einzelnen Musikers und des gesamten Kollektivs.« Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung wird seit 1994 jährlich vergeben. Die Laudatio hielt Dr. Heinz-Dieter Sommer, Hörfunkdirektor des Hessischen Rundfunks.

Foto von links: Beate Weis, Albert Schmitt, Jürgen Winkler, Staatssekretärin Ayse Asar, Dr. Heinz-Dieter Sommer, Paavo Järvi, Matthias Beltinger, Michael Herrmann

Zum Rheingau Musik Preis

Zukunftslabor

Neue Website

Ab sofort ist die neue Website des Zukunftslabors online. Schauen Sie mal rein!

Zum Zukunftslabor

Shop

Atemberaubend Brahms

Der Brahms-Zyklus in Vollendung: die Sinfonien Nr. 3 und 4 auf CD.

Jetzt im Handel! Die Bremer Sonderedition ist nur im Shop oder im Kunden-Service erhältlich!

Zum Shop

Impressionen vom Sommer in Lesmona 2019

Bei schönstem Gute-Laune-Wetter bot das dreitägige Klassik-Open-Air ein abwechslungsreiches Programm mit einzigartigen Gästen.

Kurier, Wien

»… kein Zweifel, dass die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen zu den interessantesten Formationen der Gegenwart zählt.«

Partner der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen