Zurück close
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Frankreich, Paris, Théâtre des Champs Elysées, 20:00
    Werke von Brahms
    Paavo Järvi
  • Frankreich, Paris, Théâtre des Champs Elysées, 20:00
    Werke von Brahms
    Paavo Järvi
  • Frankreich, Aix-en-Provence, Grand Théâtre de Provence, 20:30
    Werke von Brahms
    Paavo Järvi, Veronika Eberle
  • Bremen, St.-Petri-Dom, 20:00
    Ein Deutsches Requiem
    Paavo Järvi, Valentina Farcas, Matthias Goerne, Lettischer Staatschor ›Latvija‹
  • Hamburg, Elbphilharmonie, 20:00
    Werke von Schubert
    Paavo Järvi, Matthias Goerne
  • Hamburg, Elbphilharmonie, 20:00
    Werke von Schubert
    Paavo Järvi, Matthias Goerne
  • Bremen, Die Glocke, 20:00
    Berührend schön
    Mirga Gražinytė-Tyla, Katja Stuber, Elliot Madore, Thomas Dolié, Dame Felicity Palmer, Renaud Delaigue, Xiangnan Yao, Freddie Jemison
  • Bremen, Die Glocke, 20:00
    Berührend schön
    Mirga Gražinytė-Tyla, Katja Stuber, Elliot Madore, Thomas Dolié, Dame Felicity Palmer, Renaud Delaigue, Xiangnan Yao, Freddie Jemison
Filter schließen
Konzertkategorien Orte Komponisten Mitwirkende Künstler
artikelfoto sil 20150718 Lesmona 1413 Sarbach 400x267
Vorverkaufsstart
Sommer in Lesmona – pur

Bis die ersten Gänseblümchen blühen, dauert es noch etwas, doch bereits zur Schneeglöckchenblüte können Sie sich Karten für den nächsten ›Sommer in Lesmona‹ sichern: Der Vorverkauf startet am 1. Februar! Und unsere Frühbucher-Konditionen werden Ihre Vorfreude auf Bremens schönstes Klassik-Sommer-Freiluft-Vergnügen in Knoops Park sicherlich noch steigern.

Zum 22. Mal veranstalten wir dieses Jahr diese besondere Bremensie. Der ›Sommer in Lesmona‹ ist und bleibt ein Konzert-Highlight mit besonderem Flair. Zwar pflegen und lieben wir Bremer unsere Traditionen, doch ist es ebenso kein Geheimnis, dass wir auch Neuem gegenüber aufgeschlossen sind. Dieses Jahr werden wir beides realisieren: Uns auf unsere bremischen Wurzeln besinnen und zugleich Neuerungen einführen.

Der Freitagabend steht künftig unter dem Motto ›Bremer Freitagnacht‹. Statt Operngala präsentieren wir Ihnen einen hochkarätigen Instrumentalsolisten, der das Open-Air gemeinsam mit der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen eröffnen wird. Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Abend unter freiem Himmel. Am Samstag folgen dann traditionell der ›Tee in Lesmona‹ und das ›Große Orchesterkonzert mit Gästen‹, wie immer in bewährtem Crossover. Zum Abschluss eines sommerlichen Tages huldigen wir in der Filmnacht wie jedes Jahr mit dem Film ›Sommer in Lesmona‹ der Sommerliebe zwischen Marga (Katja Riemann) und Percy! Am Sonntag erwartet Sie der beliebte ›Familientag‹ mit einem abwechslungsreichen Programm – vor allem für unsere kleinen Besucher.

Frühbuchen lohnt sich!
Sichern Sie sich frühzeitig Ihre Karten für den ›Sommer in Lesmona‹ zu besonders günstigen Frühbucher-Konditionen – erhältlich ab 1. Februar 2016.


Jetzt erhältlich: die 2. Sinfonie von Johannes Brahms
als CD-Sonderedition
 

»Triumphal«, eine »Offenbarung«, »fabelhaft« – überall auf der Welt löst Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen mit ihrer frischen Lesart der Brahms-Werke große Begeisterung aus.

Genießen Sie Ihre Brahms-»Sternstunde« in den eigenen vier Wänden und entdecken Sie, wie lebendig der hanseatische Meister heute klingen kann!

Die 2. Sinfonie, die Tragische Ouvertüre und die Akademische Festouvertüre von Johannes Brahms in der edel gestalteten Bremer CD-Sonderedition.
Preis: 20,00 €

zum Shop ...

brahms cd shopteaser