Zurück close
  • Lohn der Hingabe
    Lohn der Hingabe
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Frankreich, Paris, Théâtre des Champs Elysées, 20:00
    Werke von Brahms
    Paavo Järvi
  • Frankreich, Paris, Théâtre des Champs Elysées, 20:00
    Werke von Brahms
    Paavo Järvi
  • Frankreich, Aix-en-Provence, Grand Théâtre de Provence, 20:30
    Werke von Brahms
    Paavo Järvi, Veronika Eberle
  • Bremen, St.-Petri-Dom, 20:00
    Ein Deutsches Requiem
    Paavo Järvi, Valentina Farcas, Matthias Goerne, Lettischer Staatschor ›Latvija‹
  • Hamburg, Elbphilharmonie, 20:00
    Werke von Schubert
    Paavo Järvi, Matthias Goerne
  • Hamburg, Elbphilharmonie, 20:00
    Werke von Schubert
    Paavo Järvi, Matthias Goerne
  • Bremen, Die Glocke, 20:00
    Berührend schön
    Mirga Gražinytė-Tyla, Katja Stuber, Elliot Madore, Thomas Dolié, Dame Felicity Palmer, Renaud Delaigue, Xiangnan Yao, Freddie Jemison
  • Bremen, Die Glocke, 20:00
    Berührend schön
    Mirga Gražinytė-Tyla, Katja Stuber, Elliot Madore, Thomas Dolié, Dame Felicity Palmer, Renaud Delaigue, Xiangnan Yao, Freddie Jemison
Filter schließen
Konzertkategorien Orte Komponisten Mitwirkende Künstler

Klarinette

Matthew Hunt

Solo

Matthew Hunt sang als Schüler im Knabenchor des ›Lichfield Cathedral Choir‹ und sein sehr gesangliches Musizieren auf der Klarinette ist heute eine seiner besonderen Qualitäten. Die Klarinette studierte er an der Guildhall School in London und in Paris.
Seit 2007 ist er Mitglied der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen. Darüber hinaus trat und tritt er auch mit anderen Orchestern auf, u. a. mit dem Luzern Festival Orchester, dem BBC Symphony Orchestra oder dem Royal Concertgebouw Orchestra Amsterdam auf und er ist ein sehr aktiver Kammermusiker mit Partnern wie Pekka Kuusisto, Nicolas Altstaedt, dem Belcea Streichquartett oder dem Wiener Klaviertrio. Seine CD-Aufnahme des Klarinetten-Quintetts von Wolfgang Amadeus Mozart mit dem Elias String Quartet wurde vom BBC Music Magazine als Referenzaufnahme gefeiert.

Zu seinen Lieblingsbeschäftigungen abseits der Musik gehört das Baden im Meer, vorzugsweise im Atlantik.
Hunt 400px
 

Jetzt erhältlich: die 2. Sinfonie von Johannes Brahms
als CD-Sonderedition
 

»Triumphal«, eine »Offenbarung«, »fabelhaft« – überall auf der Welt löst Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen mit ihrer frischen Lesart der Brahms-Werke große Begeisterung aus.

Genießen Sie Ihre Brahms-»Sternstunde« in den eigenen vier Wänden und entdecken Sie, wie lebendig der hanseatische Meister heute klingen kann!

Die 2. Sinfonie, die Tragische Ouvertüre und die Akademische Festouvertüre von Johannes Brahms in der edel gestalteten Bremer CD-Sonderedition.
Preis: 20,00 €

zum Shop ...

brahms cd shopteaser