Zurück close
  • China, Peking Stadt
    China, Peking Stadt
  • Tokio, Bunka Kaikan
    Tokio, Bunka Kaikan
  • Brüssel, Atomium
    Brüssel, Atomium
  • Istanbul, Hagia Irene
    Istanbul, Hagia Irene
  • Buenos Aires, Teatro Colón
    Buenos Aires, Teatro Colón
  • Rio de Janeiro
    Rio de Janeiro
  • Istanbul, Galata-Brücke
    Istanbul, Galata-Brücke
  • Leipzig, Nicolaikirche
    Leipzig, Nicolaikirche
  • Buenos Aires
    Buenos Aires
  • Broadway, New York
    Broadway, New York
  • Barcelona
    Barcelona
  • Paris
    Paris
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Frankfurt/Main, Alte Oper, 20:00
    Werke von Wagner, Prokofjew und Brahms
    Paavo Järvi, Viktoria Mullova
  • Belgien, Brüssel, Palais des Beaux-Arts, 20:00
    Werke von Beethoven, Schostakowitsch und Schubert
    Paavo Järvi, Boris Giltburg, Jeroen Berwaerts
  • Hamburg, Elbphilharmonie, 20:00
    Werke von Wagner, Prokofjew und Brahms
    Paavo Järvi, Viktoria Mullova
  • Bremen, Sendesaal, 20:00
    Sehnsucht nach Russland
    Paavo Järvi, Viktoria Mullova
  • Bremen, Sendesaal, 20:00
    Sehnsucht nach Russland
    Paavo Järvi, Viktoria Mullova
  • Bremen, Sendesaal, 20:00
    Sehnsucht nach Russland
    Paavo Järvi, Viktoria Mullova
  • München, Herkulessaal der Residenz, 20:00
    Werke von Wagner, Beethoven und Brahms
    Paavo Järvi, Elisabeth Leonskaja
Filter schließen
Konzertkategorien Orte Komponisten Mitwirkende Künstler
Die Konzerte auf Tour zwischen dem 10.12.2017 und dem 10.12.2017
Auf Tour
Weltweit ist das Orchester ein gefragter Gast in großen Konzertsälen und auf namhaften Festivals. Auch in der aktuellen Spielzeit kann sich das Publikum in vielen Ländern auf ein energiegeladenes Konzerterlebnis und viele Entdeckungsmomente freuen!

Sonntag, 10. Dezember 2017 20:00
Belgien, Brüssel, Palais des Beaux-Arts
10.
Konzerte auf Tour
Werke von Beethoven, Schostakowitsch und Schubert
Dirigent Paavo Järvi, Klavier Boris Giltburg, Trompete Jeroen Berwaerts
Schließen
Programm
Tickets für dieses Konzert
erhalten Sie hier:

Brüssel, Palais des Beaux-Arts

Tel. +32 (0) 2-507 82 00
Email: tickets@bozar.be
Webseite

  • Ludwig van Beethoven (1770 - 1827)
  • Ouvertüre zu ›Egmont‹ f-Moll op. 84
  • Dmitri Schostakowitsch (1906 - 1975)
  • Konzert für Klavier, Trompete und Streichorchester Nr. 1 c-Moll op. 35
  • Franz Schubert (1797 - 1828)
  • Sinfonie Nr. 4 c-Moll D 417 ›Die Tragische‹

Jetzt erhältlich: die 2. Sinfonie von Johannes Brahms
als CD-Sonderedition
 

»Triumphal«, eine »Offenbarung«, »fabelhaft« – überall auf der Welt löst Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen mit ihrer frischen Lesart der Brahms-Werke große Begeisterung aus.

Genießen Sie Ihre Brahms-»Sternstunde« in den eigenen vier Wänden und entdecken Sie, wie lebendig der hanseatische Meister heute klingen kann!

Die 2. Sinfonie, die Tragische Ouvertüre und die Akademische Festouvertüre von Johannes Brahms in der edel gestalteten Bremer CD-Sonderedition.
Preis: 20,00 €

zum Shop ...

brahms cd shopteaser