Zurück close
  • Bei den BBC Proms in der Royal Albert Hall, London
    Bei den BBC Proms in der Royal Albert Hall, London
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Bremen, Sendesaal, 18:00
    intervall
    Stephan Schrader, Isabel Douglas, Amine Nouri
  • Bremen, Die Glocke, 20:00
    Erlebnishunger und Entdeckerlust
    Duncan Ward, Benjamin Appl
  • Köln, Philharmonie, 16:00
    Werke von Schubert, Webern und Farrenc
    Duncan Ward, Benjamin Appl
  • Bremen, Die ›Kammer-Philharmonie‹, Gesamtschule Bremen-Ost, 20:00
    Musikalische Häutungen
    Stefan Latzko, Emma Yoon, Friederike Latzko, Lynda Cortis
  • Thedinghausen, Schloss Erbhof Thedinghausen, 19:30
    Musikalische Häutungen
    Stefan Latzko, Emma Yoon, Friederike Latzko, Lynda Cortis
  • Schwerin, Schleswig-Holstein-Haus, 16:00
    Musikalische Häutungen
    Stefan Latzko, Emma Yoon, Friederike Latzko, Lynda Cortis
Filter schließen
Konzertkategorien Orte Komponisten Mitwirkende Künstler

Programm

Auf einem Esel reiten, im Pavillon des Bremer Universums experimentieren oder bei Parkführungen auf den Spuren eines Liebesromans wandeln – bei den viel fältigen Angeboten auf dem gesamten Festivalgelände kommen alle Generationen auf ihre Kosten! Musikalisch Unterhaltsames bietet am Vormittag das Bremer Kaffeehaus-Orchester und auch vom vielfach ausgezeichneten ›Zukunftslabor‹ der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen wird beim Familientag ein musikalischer Querschnitt präsentiert. In verschiedenen Workshops können interessierte Kinder am Sonntag zudem selbst zum Instrument greifen und ihre Eltern später ins Staunen versetzen: Denn beim großen finalen ›Familienkonzert‹ am Nachmittag wird der Nachwuchs u. a. im Rahmen des 2. Zukunftslabor-Mitmach-Orchesters gemeinsam mit den Profi-Musikern der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen auf der Bühne musizieren.

Unser Tipp: Die vormittags stattfindenden Workshops am Familientag können spontan besucht werden. Wenn Ihr Kind gerne im Zukunftslabor-Mitmach-Orchester spielen möchte, melden Sie es bitte vorab und bis zum 15. Juli unter: l.strudthoff@kammerphilharmonie.com an!


pdf iconDie aktuelle Festivalzeitung zum Download



Presenting Sponsor Die Sparkasse Bremen

Sparkasse Wir fuer Kinder Siegel Fernwirkungslogo CMYK



Picknick-Wettbewerb

Es winken tolle Preise!
Eine Jury kürt das beste Picknick-Arrangement.

11–14 Uhr
Anmeldungen beim Festival-Service

Musikalische Beiträge vom Bremer Kaffeehaus-Orchester

11.30–15.00 Uhr
Bühne

Führung durch Knoops Park
›Heimliche Küsse in Nizza. Auf den Spuren von Marga und Percy‹

12, 13 und 14 Uhr

Treffpunkt: Festival-Service
Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen pro Führung begrenzt.

Instrumentenstraße
Orchesterinstrumente zum Ausprobieren

11–15 Uhr
Spielwiese

Kinderschminken und Basteln
Kinderbetreuung für kleine Gäste ab vier Jahren

11–15 Uhr
Wiese/Bastel-Station

Eselreiten auf Eseln des NABU

11–15 Uhr
Spielwiese

Workshop ›Theater‹ für Kinder

13–14 Uhr und 14-15 Uhr
Treffpunkt: Workshop-Zelt
Achtung: begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung von 11–13 Uhr beim Festival-Service

Workshop ›Musik‹ für Kinder

13-14 Uhr und 14–15 Uhr
Treffpunkt: Workshop-Zelt

Achtung: begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung von 11–14 Uhr beim Festival-Service

Mitmach-Orchester für Kinder ab 8 Jahren

14–15 Uhr
Workshop-Zelt

Achtung: Teilnahme nur nach Anmeldung und Proben im Vorfeld des Festivals. Eine Anmeldung während des Festivals ist nicht mehr möglich.
(Anmeldung und Noten bei Lieske Strudthoff, l.strudthoff @kammerphilharmonie.com)

Anmeldeschluss 15.7.2017

Preisverleihung Picknick-Wettbewerb

15 Uhr
Bühne

Familienkonzert ›Frerk, du Zerg!‹
von Finn-Ole Heinrich

Erzähler Ali Murtaza mit Mitgliedern der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen und dem Mitmach-Orchester

15.30 Uhr
Bühne

Jetzt erhältlich: die 2. Sinfonie von Johannes Brahms
als CD-Sonderedition
 

»Triumphal«, eine »Offenbarung«, »fabelhaft« – überall auf der Welt löst Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen mit ihrer frischen Lesart der Brahms-Werke große Begeisterung aus.

Genießen Sie Ihre Brahms-»Sternstunde« in den eigenen vier Wänden und entdecken Sie, wie lebendig der hanseatische Meister heute klingen kann!

Die 2. Sinfonie, die Tragische Ouvertüre und die Akademische Festouvertüre von Johannes Brahms in der edel gestalteten Bremer CD-Sonderedition.
Preis: 20,00 €

zum Shop ...

brahms cd shopteaser