Zurück close
  • Im Palau de la Musica Catalana, Barcelona
    Im Palau de la Musica Catalana, Barcelona
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Bad Kissingen, Regentenbau, Max-Littmann-Saal, 20:00
    Lobgesang
    Paavo Järvi, Christina Landshamer, Bianca Andrew, Patrick Grahl, WDR Rundfunkchor
  • Lübeck, Musik- und Kongresshalle, 20:00
    Werke von Schumann
    Paavo Järvi, Steven Isserlis
Filter schließen
Konzertkategorien Orte Komponisten Mitwirkende Künstler
Pressemitteilung 07. Januar 2016
Konzert mit Trevor Pinnock und Maria João Pires
Meister und Virtuosin

Ein klassisches Programm mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart und Joseph Haydn spielt Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen am 13. und 14. Januar 2016, um 20 Uhr im Konzerthaus Die Glocke. Am Dirigentenpult steht der englische Dirigent Trevor Pinnock, Solistin ist die portugiesische Klaviervirtuosin Maria João Pires, beide konzertierten zuletzt im Herbst 2015 mit der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen.

Trevor Pinnock widmet den Großteil seines künstlerischen Lebens der Musik des Barock und der Klassik. Er ist weltweit bekannt als Dirigent, Cembalist und als Pionier der historischen Aufführungspraxis.

Maria João Pires ist seit Jahrzehnten ein gefeierter Star der internationalen Klassik-Szene. Die Pianistin hat bereits bei zahlreichen Konzerten und Tourneen gemeinsam mit Trevor Pinnock und der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen ihr Publikum begeistert.


Alle Daten in der Übersicht
›Neue Flexibilität‹
1. Premieren-Abonnementkonzert
Mi. 13.1.2016, 20 Uhr, Die Glocke

1. Hanse-Abonnement II-Konzert
Do. 14.1.2016, 20 Uhr, Die Glocke
Trevor Pinnock, Dirigent
Maria João Pires,
Klavier
Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen


Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791): Ouvertüre zu ›La Clemenza di Tito‹ KV 621
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791): Klavierkonzert Nr. 27 B-Dur op. KV 595
Joseph Haydn (1732-1809): Sinfonie Nr. 92 G-Dur Hob I:92 ›Oxford‹


Karten sind erhältlich beim
Kunden-Service der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen, Tel. 0421-32 19 19.


Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
Andrea Katzmarczyk-Engmann,
Leitung Presse/PR, 28195 Bremen
Tel +49 (0)421-9 58 85-120, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.kammerphilharmonie.com


Diese Pressemitteilung als pdf

Jetzt erhältlich: die 2. Sinfonie von Johannes Brahms
als CD-Sonderedition
 

»Triumphal«, eine »Offenbarung«, »fabelhaft« – überall auf der Welt löst Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen mit ihrer frischen Lesart der Brahms-Werke große Begeisterung aus.

Genießen Sie Ihre Brahms-»Sternstunde« in den eigenen vier Wänden und entdecken Sie, wie lebendig der hanseatische Meister heute klingen kann!

Die 2. Sinfonie, die Tragische Ouvertüre und die Akademische Festouvertüre von Johannes Brahms in der edel gestalteten Bremer CD-Sonderedition.
Preis: 20,00 €

zum Shop ...

brahms cd shopteaser